Übersicht

Meldungen

Aussetzung der Kita-Gebühren in der Corona Krise

Die Stadt Friedberg sollte den Beispielen der Stadt Bad Nauheim und der Stadt Rosbach folgen und die Kitagebühren in dieser schwerwiegenden Krise vorläufig nicht erheben bzw. an die Eltern/Sorgeberechtigten rückerstatten. Zwar kann in Bad Nauheim wie in Friedberg nur die…

Jürgen Volz einstimmig als SPD-Vorsitzender Friedbergs bestätigt

Gut organisierter, langer Wahlabend: Neben der Neuwahl des Vorstands standen bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Friedberg auch die Wahlen der Delegierten zu den Unterbezirksparteitagen und zur Wahlkreiskonferenz an. Jürgen Volz wurde genauso in seinem Amt als Friedberger SPD-Vorsitzender bestätigt wie…

Besuch der SPD Friedberg im Solarpark Wölfersheim

„Ein Selbstläufer“ ist das Projekt inzwischen, spült zuverlässig Geld in die Gemeindekasse und ist „zugleich ein Gewinn für unsere Umwelt“- so beschrieb Bürgermeister Eike See (SPD) aus Wölfersheim in einem WZ-Beitrag im August 2019 den gemeinsam mit der OVAG im…

Traditionelles Martinsgansessen der SPD Friedberg mit Ehrungen

Wie alljährlich lud der SPD-Ortsverein Friedberg zum traditionellen Martinsgansessen ein. Ortsvereinsvorsitzender Jürgen Volz konnte mit seiner Stellvertreterin Evelyn Weiß zahlreiche Mitglieder und deren Familienangehörigen im weihnachtlich geschmückten Ambiente des Restaurant im Usa-Wellenbad begrüßen. Bei schmackhaften Gänsekeulen und vielen angeregten Gesprächen…

Info-Besuch der SPD Friedberg bei der Polizeidirektion Wetterau

Mitglieder des SPD-Ortsverein Friedberg besuchten vor kurzem die Polizeidirektion Wetterau. Mit der neuen Direktorin Anja Fuchs und dem Leiter der Polizeistation Friedberg, Erster Polizeihauptkommissar Christof Stark, wurden über die vielfältigen Aufgaben der Polizeiarbeit zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche…

Starke Beteiligung an SPD-Umfrageaktion „Umgestaltung der Kaiserstraße“

Der SPD-Ortsverein Friedberg hat vor kurzem an einem Samstagvormittag eine Umfrageaktion zur „Umgestaltung der Kaiserstraße“ auf dem Elvis-Presley-Platz (EPP) durchgeführt. Insgesamt wurden 118 mit etlichen, zum Teil sehr umfassenden Kommentaren und Zusatzanregungen versehene Fragebogen eingesammelt und ausgewertet. Ziel war das…

Ernst Ruppel neuer stellvertretender Ortsvorsteher in Dorheim

Ernst Ruppel zum stellvertretenden Ortsvorsteher Dorheims gewählt. Wegen des leider gesundheitsbedingten Ausscheidens des langjährigen Dorheimer Ortsvorsteher-Stellvertreters Wim Hensgens stand im Ortsbeirat eine Nachfolge-Wahl an. Die SPD-Fraktion schlug den seit vielen Jahren kommunalpolitisch engagierten Ortsgerichtsvorsteher Ernst Ruppel zum stellvertretenden Ortsvorsteher vor,…

Am gestrigen Samstag hatten wir auf dem Elvis-Presley-Platz unseren Info-Stand aufgebaut, um mit den Bürgern bezüglich der Umgestaltung der Kaiserstraße ins Gespräch zu kommen. Insgesamt wurden weit mehr als 100 Fragebögen ausgefüllt und wir bekamen viele Anregungen, wie die Friedberger…

Ein Vormittag bei der Friedberger Tafel

„Einem Anderen geben, was er braucht. Ein Stück Brot, ein Lächeln, ein offenes Ohr. Jetzt – nicht irgendwann!“: Motive des Handelns für die rund 70 engagierten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Friedberger Tafel e.V.. Der Vorsitzende, Peter Radl, macht im…

Besuch bei Lederwaren Steck

Doppelter Anlass zu Besuch und Gespräch – Lederwaren Steck blickt in diesem Jahr auf 100 Jahre Firmengeschichte in Friedberg zurück und Ulf Berger, Urenkel des Unternehmensgründers Johann Steck, ist Vorsitzender der Gewerbevereinigung „Friedberg hat’s“. Und so kamen Vertreter der SPD…

Zu Besuch beim Friedberger DRK

Die Feuerwehr und die großen Hilfsorganisationen tragen nach Einschätzung der Deutschen unter mehr als 130 Unternehmen und Institutionen am meisten zum Gemeinwohl der Gesellschaft bei – so das Ergebnis einer Befragung von über 12.000 Personen zur Erstellung des Gemeinwohlatlasses 2019.

Besuch im Hessischen Landtag

Auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Lisa Gnadl besuchte eine Delegation der Friedberger SPD den Hessischen Landtag zu Wiesbaden. Mit anderen Besuchergruppen nahmen die Sozialdemokraten zu Beginn an einer Einführungsveranstaltung teil. Mit Bild und Text wurde zuerst über die Geschichte des Landtagsgebäudes…

Verschwisterung Friedberg

Verschwisterung Friedbergs mit europäischen Städten nun auch an den Eingängen zu den Stadtteilen sichtbar! Bislang wurden nur am Eingang zur Kernstadt auf die Verschwisterung Friedbergs mit „Europa“ hingewiesen. Für die SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung beantragte deshalb Fraktionsvorsitzender Dr. Klaus-Dieter…

Werner Fromm

Die SPD-Spitzen aus Unterbezirk Wetterau und Ortsverein Friedberg haben das SPD-Urgestein Werner Fromm zum Frühstück ins Café Kissler eingeladen, um ihm zur 60-jährigen Mitgliedschaft in der SPD zu gratulieren. UB-Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl, UB-Geschäftsführer Christian Dietzel, Friedbergs SPD-Vorsitzender Jürgen…

Besuch im Karl-Wagner-Haus

Über 130 Jahre alt ist die nach einem Oberkirchenrat der Provinz Oberhessen benannte, im Wetteraukreis einzigartige sozialkaritative Einrichtung am Rande der Friedberger Altstadt – das Karl-Wagner-Haus des Trägers Mission Leben Gmbh. Das Gebäude ist in die Jahre gekommen und bedarf…

Zu Besuch bei der Bäckerei Jung in Bruchenbrücken

Handwerk hat goldenen Boden – noch gilt das alte Sprichwort bei Bäckerei Jung in Bruchenbrücken. Und das in Zeiten, in denen immer mehr familiengeführte Bäckereien schließen – zwischen 2008 und Ende 2017 immerhin 20 % der bei den Handwerkskammern in…

Neujahrsempfang der SPD Friedberg 2019

Ganz im Zeichen der Europa-Wahl am 26. Mai stand der diesjährige Neujahrsempfang des Friedberger SPD-Ortsvereins. Vorsitzender Jürgen Volz konnte im neu hergerichteten Seitentrakt der Stadthalle zahlreiche Vertreter aus Stadt- und Kreispolitik sowie -verwaltung, Vereinsvertreter und Parteimitglieder begrüßen – allen voran…